39th

EUROPEAN

JUGGLING

CONVENTION

Die Europäische Jonglierkonvention ist das größte Jonglierfestival in Europa. Professionelle Jongleure, Straßenkünstler und Amateurjongleure reisen aus der ganzen Welt an um gemeinsam zu trainieren, sich auszutauschen und Spaß zu haben. Die Konvention findet jedes Jahr an einem anderen Ort in Europa statt. Von 30. Juli bis 7. August 2016 was die EJC in Almere, den Niederlanden.

Nächsten Jahr EJC reist wieder nach Lublin, Polen. Check http://ejc2017.org/


About EJC

Die EJC 2016 wird an einem großartigen Platz in Almere von 30. Juli bis 7. August stattfinden. Es wird drei große Sporthallen (und ein Schwimmbad) geben. Die Sporthallen befinden sich auf einem großen Gelände. Auf dem Gelände befinden sich auch der Campingplatz und das Festivaldorf. Der Festivaleingang befindet sich günstig gelegen nahe dem Bahnhof Almere Poort, eine halbe Stunde Fahrtzeit von Amsterdam bzw. dem Flughafen Schipol (Amsterdam). Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen befindet sich auch ein Badesee mit Strand in Gehreichweite von dem Festivalgelände.

Für wen ist die Konvention?
Für jeden! Das umfangreiche Programm enthält Aktivitäten für Jongleure und Zirkusartisten allen Alters und Niveaus. Es wird Anfängerworkshops sowie spezialisierte Meisterklassen auf hohem Niveau geben. Das Programm wird mit Weltklasse Shows und Darbietungen gefüllt sein. Es wird auch einen Slacklinebereich, eine Halle für Luft- und Bodenakrobaten sowie einen Feuerspielbereich geben. Auch für Nichtjongleure gibt es viel zu tun -- am Ende der Konvention sind sie vielleicht auch Jongleure geworde.

Wer organisiert die EJC 2016?
Die EJC wird von einem enthusiastischen Team niederländischer Jongleure im Rahmen der dafür gegründeten European Juggling Convention 2016 Foundation organisiert. Sie freuen sich dich und tausende Jongleure, Akrobaten und Artisten im Sommer 2016 willkommen zu heißen und auf ein großartiges Festival.